Innovative Impulse und konkrete Lösungen für den Wohnungsbau der Zukunft

  • Bild GWO, Safranberg Ulm Armin Buhl
    Bild GWO, Safranberg Ulm Armin Buhl

Mit MOLENO® WOHNEN verfolgt ZÜBLIN eine klare Zielsetzung: Wegweisende Produkt- und Prozessinnovationen werden zu praxisnahen Lösungen. So wird der Wohnungsbau in den nächsten Jahren belebt und anspruchsvolle sowie attraktive Wohnbauprojekte werden realisiert.

Bezahlbarer Wohnraum

Die Menschen – insbesondere in Ballungszentren – benötigen bezahlbaren und attraktiven Wohnraum. Diese Herausforderung trotz zunehmender Regulatorik, steigenden Baukosten und fehlenden Fachkräften anzunehmen und wirtschaftlichen Wohnungsbau zu realisieren – das ist die Mission von MOLENO® WOHNEN.

  • Wie schaffen wir schnell wirtschaftlichen, nachhaltigen und
    zugleich attraktiven Wohnraum?

Herausforderung und gesellschaftliche Verantwortung gleichermaßen

Die Baugenehmigungen für Wohngebäude stagnieren seit nunmehr 10 Jahren - und das vor dem Hintergrund einer zunehmenden Neubaulücke.

Gleichzeitig sind die Baukosten seit 2015 um beinahe 40 % gestiegen, ohne dass ein entsprechender Produktivitätszuwachs in der Bauwirtschaft dies ausgleichen könnte.

Kann der serielle, systemische Wohnungsbau diese Aufgabe erfüllen?

Der Fertigteilbau nimmt mit rund 20.000 Wohnungen nur einen kleinen Anteil ein, obwohl er die zentralen Probleme durch einen hohen Standardisierungs- und Vorfertigungsgrad lösen könnte.

Doch der konventionelle Fertig- und Modulbau erfüllt oftmals die Anforderungen der Auftrageber:innen wie auch der Bewohner:innen nicht.

MOLENO® WOHNEN verbindet systemisches Bauen und einen hohen Grad an Individualisierung

Dank der Systematisierung von Prozessen schafft MOLENO® WOHNEN ein Maximum an Produktivität und gleichzeitig ein sehr hohes Maß an Individualität.

Grad der Individualisierung

Modulbauweise
Bei der Modulbauweise werden vorgefertigte Raummodule auf der Baustelle im System zusammengefügt. 
Fertigteilbau
Beim Fertigteilbau werden vorgefertigte Bauteile in einem klaren Raster auf der Baustelle montiert. 
MOLENO® WOHNEN
MOLENO® WOHNEN verbindet die Vorteile von vorgefertigten Bauelementen mit der Individualität des konventionellen Bauens. 
Konventionelles Bauen
Stark individualisiertes Bauen ohne die Vorteile der industriellen, werkseitigen Vorfertigung. 

Die Fachingenieur:innen von ZÜBLIN haben MOLENO® WOHNEN entwickelt und etabliert, um eine Brücke zwischen herkömmlichem Bauen nach individuellen Anforderungen und dem effizienten Modul- und Fertigteilbau zu schlagen. Das Ergebnis ist systemisches Bauen.

Konkret: Eine hohe Standardisierung von Planung, Bauelementen und Prozessen unter Wahrung der individuellen Wünsche von Architekten oder städtebaulichen Vorgaben.

Systemisches Bauen

Ihre Ansprechpartner

zu sehen ist ein Bild des Vertriebsmitarbeiters Roger Breyer
Roger Breyer
Dipl.-Ing. Architekt (FH)
Region Süd / West
zu sehen ist ein Bild des Vertriebsmitarbeiters Martin Fischer
Martin Fischer
Dipl.-Ing.
Region Nord / Ost