Wir leisten einen Beitrag für die Zukunft

Nachhaltig

Unsere Bauprojekte tragen zur Reduktion der CO2-Emissionen um bis zu 60 %* bei. Dies erreichen wir zum einen durch die Verwendung nachhaltiger Materialien wie Holz, das CObindet. Und zum anderen durch die Implementierung einer Kreislaufwirtschaft, die die Wiederverwendung einzelner Bauelemente und kompletter Bauteile wie Badmodule und Wandelemente ermöglicht. Unsere Planung orientiert sich an nachhaltigen Standards wie KfW 40, QNG und DGNB, um langfristig umweltfreundliche Lösungen zu gewährleisten.

* Im Vergleich zur konventionellen Massivbauweise

Ihre Ansprechpartner

zu sehen ist ein Bild des Vertriebsmitarbeiters Roger Breyer
Roger Breyer
Dipl.-Ing. Architekt (FH)
Region Süd / West
zu sehen ist ein Bild des Vertriebsmitarbeiters Martin Fischer
Martin Fischer
Dipl.-Ing.
Region Nord / Ost